Kunst

Das Leuchten der Erde

 

Kunst ist eine Macht. Sie ist eine Möglichkeit zu handeln. Sie ist die Handlung, die festgeschriebene Grenzen überschreitet.

Günter Uecker formuliert: „Die Kunst kann den Menschen nicht retten, aber mit den Mitteln der Kunst wird ein Dialog möglich, welcher zu einem den Menschen bewahrenden Handeln aufruft.“

[zurück]

 

Impressum | © 2017 Alle Recht vorbehalten | Realisierung: Lars Krüger